Über mich

Liebe Freundinnen, liebe Interessentinnen,


es ist immer wieder schön, zu sehen, wieviel Freude meine Schmuckstücke machen! Am Weihnachtsmarkt im letzten Dezember, wo ich mich 'getraut' habe, war ich stellenweise wirklich gerührt. Auch meine Strick- und Häkelschals haben sich großer Beliebtheit erfreut. Danke für Eure Treue!

Viele liebe Grüße,
Susanne Wiskow

St. Ingbert, Februar 2013






Liebe Freundinnen, liebe Kundinnen, liebe Schmuckinteressentinnen,

wie alles im Leben mache auch ich (Ver)wandlungen durch - nicht nur mein Schmuck! Meine erste Fassung 'Über mich' konntet Ihr auf meiner Website lesen und jetzt steht sie auch unten. Diese gilt nach wie vor - allerdings sind jetzt noch ein paar 'Ergänzungen' hinzugegekommen - denn ich pflege jetzt einen BLOG. Mein Kundinnenkreis wächst stetig, ich bin stolz, wie man nur überhaupt sein kann. Ich kann dem Besten aller Ehemänner nicht mehr zumuten, ständig meine Site zu pflegen. Also BLOGGE ich jetzt die Schmuckstücke selbst... mal sehen, wie sich das in Zukunft anfühlt. Danken muss ich ganz besonders meiner Schwester Jutta. Als geduldige Zuhörerin und kompetente Beraterin, die sie ist, hat sie mir heute morgen wieder sehr geholfen. Dicker Kuss und Danke! Es wird bestimmt nicht der letzte Hilfe-Ruf von mir gewesen sein ;-))

Also - ich danke Euch allen weiterhin für Euer großes Interesse und vor allem auch für Eure Geduld, da meine 'alte' Website ja in der letzten Zeit wirklich etwas kurz kam. Danke!

Eure

Susanne Wiskow

St. Ingbert, November 2011




Über mich / Die Anfänge

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Besucher meiner Homepage,
herzlich willkommen!
Wahrscheinlich könnt Ihr Euch und können Sie sich überhaupt nicht vorstellen, was es für mich bedeutet, dass meine Schmuckstücke hier zu sehen sind.
Es ist doch schwer zu glauben und wunderschön, wenn man feststellt, dass das, was einen selbst glücklich macht, auch andere - zum Teil fremde Menschen – erreicht und ihnen das Leben ein bisschen bunter und strahlender macht.
Alle meine Schmuckstücke sind Einzelstücke. Sie sind mir eingefallen, wenn ich ein besonderes Kleidungsstück sah, eine Tasche oder eine bestimmte Frisur. Manche Teile habe ich bewusst 'erfunden' – zu einem Hochzeitskleid, einem Abendkleid oder einem ganz bestimmten Blazer. Manch eine Herausforderung war dabei, und ich habe viele Teile wieder aufgemacht und nochmal neu gefertigt, bis sie meinen Anforderungen entsprachen.
 


Ach ja – ich verwende nur hochwertige Materialien, wie echte Steine, Glasperlen sowie Kunststoffe und Metallteile erster Qualität. 
Was mir besondere Freude macht, ist, Auftrags-stücke der Trägerin  'auf den Hals' zu designen. Es ist mehr als befriedigend, zu sehen, wie verbunden sich die Trägerinnen mit ihrem einzigartigen, gelungenen Schmuckstück fühlen.
Lassen Sie sich und lasst Euch inspirien! Und wer sich mal etwas Gutes tun möchte, besucht  mich einfach zu Hause! Ein kurzer Anruf genügt. Ich freue mich schon!

Herzliche Grüße,
Susanne Wiskow

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen